IPA
Mail mich an!!!

Einen Aufnahmeantrag finden Sie hier.

Sonstiges

Auf dieser Seite wird von Gegebenheiten oder sonstigen Anlässen berichtet, welche der Erwähnung bedürfen.

Also, immer mal wieder reingeschaut.

Heute:

 Jahreshauptversammlung, 19.04.2012, VbSt. Alzey

Die IPA ist der politisch und gewerkschaftlich unabhängige Zusammenschluss von Angehörigen des Polizeidienstes, ohne Unterschied von Rang, Geschlecht, Rasse, Hautfarbe, Sprache oder Religion. Sie ist als größte Berufsvereinigung der Welt mit annähernd 420.000 Mitgliedern in derzeit 63 Staaten vertreten. Sie hat beratenden Status beim Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen und im Europarat.

Die IPA will kulturelle Beziehungen, das Allgemeinwissen und den beruflichen Erfahrungsaustausch sowie gegenseitige Hilfeleistungen ihrer Mitglieder im sozialen Bereich fördern. Zudem im Rahmen ihrer Möglichkeiten zum friedlichen Miteinander der Völker und damit zur Erhaltung des Weltfriedens beitragen.

Die alljährlich stattfindende Mitgliederversammlung am 19.04.2012 mit ca. 40 Teilnehmern aus allen Bereich der Polizei, aktiven Polizisten und Pensionären wurde durch den Leiter der Verbindungsstelle Alzey, Mario Bogner, geführt und fand dankenswerter Weise in den Räumlichkeiten des THW Alzey statt.

Mario Bogner begrüßte besonders den anwesenden Leiter der Landesgruppe IPA Rheinland-Pfalz, Werner PETER, zudem Heribert Leber, als Vorstandsmitglied in der Landesgruppe IPA Rheinland-Pfalz und Leiter der benachbarten Verbindungsstelle Donnersberg und den Landesvorsitzenden der GdP Rheinland-Pfalz, Ernst Scharbach, welcher ebenfalls Mitglied der IPA Alzey ist.

Neben dem Gedenken an alle verstorbenen Mitglieder anderer Verbindungsstellen weltweit und deren Angehöriger dankte Mario Bogner allen Mitgliedern und Helfern für die bis jetzt schon geleistete Arbeit in den vergangenen Monaten.

Sein Dank ging auch an die Vorstandsmitglieder, die die Arbeit für und mit dem Gedankender IPA: SERVO PER AMICEKO (Dienen durch Freundschaft) immer weiter nach vorne bringen.

Die Verbindungsstelle Alzey unterhält derzeit 167 Mitglieder und führt im Laufe eines Jahres mehrere Events wie Fahrten zu Weihnachtsmärkten, Sommerfeste und Stammtische durch, um das Für- und Miteinander zu pflegen.

Regelmäßig finden hier auch Austausch und Freundschaftsbesuche mit Verbindungsstellen anderer Länder statt.

Seit dem März 2012 ist die IPA Alzey auch bei Facebook vertreten und haben dort neben Freunden aus Rheinland-Pfalz und Deutschland auch sehr viele Verbindungsstellen aus anderen Ländern schon als Freunde gewonnen, wie z. B. Mexico, Serbien, Österreich, IPA Graz, Italien, Polen, Russland und viele mehr.

Der wohl grösste und mit wichtigste Punkt an diesem Abend waren die Ehrungen.

Für 25 Jahre ununterbrochene Mitgliedschaft und langjährige Treue und Verdienste um den Gedanken SERVO PER AMIKECO wurden durch den Bundesvorstand, IPA Deutsche Sektion, vertreten durch den Verbindungsstellenleiter Mario Bogner, folgende Freunde geehrt, mit gleichzeitiger Überreichung der Silbernen Ehrennadel mit der Zahl 25.

Zu den zu ehrenden gehörten an diesem Abend :

- Ernst Rudolf Scharbach,

- Frank Konrad

und

- Klaus Simon

 

Für 40 Jahre ununterbrochene Mitgliedschaft und langjährige Treue und Verdienste um den Gedanken SERVO PER AMIKECO werden durch den Bundesvorstand, IPA Deutsche Sektion folgende Freunde geehrt mit gleichzeitiger Überreichung der Silbernen Ehrennadel mit der Zahl 40:

- Dieter Motschmann

und

- Gerhard Hans Schmutzer,

dem die goldene goldene Ehrennadel der IPA Deutsche Sektion verliehen wurde, für mehr als 40 Jahre Mitgliedschaft.

In diesem Jahr hatte die IPA Alzey noch eine besondere und nicht alltägliche Ehrung vorzunehmen.

Nach 18-jähriger Amtszeit als 1.Vorsitzender der IPA Verbindungsstelle Alzey gab Ewald Lind am 16.4.09 sein Amt ab. Die Verbindungsstelle Alzey wurde im Jahr 1991 von ihm und ein paar Mitgliedern gegründet, wuchs in den nachfolgenden Jahrzehnten stetig. Während er ständig Verbindungsstellenleiter war, wechselte das Personal des Gesamtvorstands immer mal wieder. Nach knapp 2 Jahrzehnten entschloss er sich, das Zepter an die junge Generation abzugeben.

In der Jahreshauptversammlung, welche am 16.4.09 im IPA-Heim in der Hexenbleiche stattfand, verabschiedete er sich unter stehenden Ovationen der anwesenden Mitglieder und übergab seinen Vorsitz an Thorsten von Zabiensky, welcher sich damals für die geleistete Arbeit und das nun gezeigte Vertrauen in den neuen Vorstand bedankte.

Den damaligen Mitgliedern des Vorstands und allen Bediensteten der Polizeiinspektion Alzey war sehr wohl bewusst, welch große Fußstapfen er hinterlassen hat und dass es schwierig sein würde, diese auszufüllen.

Sie sahen jedoch der neuen Aufgabe mit Spannung entgegen und freuten sich über die Arbeit mit den Mitgliedern, den Hilfsorganisationen und Vereinen in Alzey, im Umland und letztendlich weltweit.

Die Verbindungsstelle Alzey hat aufgrund seiner für die IPA geleistete Arbeit, für seine Dienste und immer wieder Bereitschaft für die IPA einzustehen und uns nach vorne zu bringen, Herrn Ewald Lind an diesem Abend zum ersten Ehrenmitglied einer Verbindungsstelle der IPA Rheinland-Pfalz ernannt und gleichzeitig zum Ehrenverbindungsstellenleiter der IPA ernannt.

Aus diesem Grund wurden ihm durch Mario Bogner, stellvertretend für die IPA Alzey, zwei Urkunden und die Bandspange, sowie der Orden der IPA Deutsche Sektion überreicht.

Es fanden sich im Anschluss daran noch viele Gratulanten und auch der Landesvorsitzende der IPA; Werner Peter, überreichte ein Präsent und bedankte sich bei Ewald Lind für seine nicht selbstverständliche Arbeit für die IPA.

IPA-Alzey1a02

Bildbeschreibung: Vorstandsmitglieder, Geehrte und Gäste
v. l. o.: Ewald Lind, Silvia Gebel, Werner Peter, Mario Bogner
Heribert Leber, Dieter Motschmann, Heike Baumann, Klaus Simon
Gerhard Schmutzer, Oliver Stabel, Ernst Scharbach, Frank Konrad

Alle Bilder der Jahreshauptversammlung finden sie hier.

zurück

    International Police Association (IPA), Deutsche Sektion e.V., Landesgruppe Rheinland-Pfalz e.V., Verbindungsstelle Alzey, Kaiserstraße 32, 55232 Alzey

Nächste Veranstaltungen:

    21. Juli 2018:

Sommerfest Gaststätte Flomborn (Halle)

    16. August 2018:

Stammtisch, ACV-Heim, Am Herdry, 19:00 Uhr

Ipa Alzey

Schaut vorbei!!